Sie sind hier: Startseite Passwort-Generator

Passwort-Generator

Fremdzugriffe verhindern

Die Passwörter, die Sie unten auf dieser Seite in den grau hinterlegten Kästen finden, werden bei jedem Aufruf der Seite zufällig erzeugt.

Tipps

  • Wählen Sie eine Zeichenfolge aus, die sie "anspricht". Diese bleibt besser im Gedächtnis haften. Wenn Ihnen keine Zeichenfolge gefällt, rufen Sie die Seite einfach erneut auf. Schon erscheinen neue Passwörter.
  • Passwörter sollten immer mindestens 12 Zeichen lang sein. Kürzere lassen sich durch systematisches Ausprobieren zu schnell erraten.
    Bis ungefähr 2010 ging man davon aus, das Passwörter aus 8 Zeichen lang genug wären. Durch schnellerer Rechner und durch die Möglichkeit, die Prozessoren der Grafikkarten (GPU) zum Knacken zu verwenden, werden 8 Zeichen nicht mehr als ausreichend betrachtet.
  • Wenn Sie ein längeres Passwort benötigen, so hängen Sie einfach den Anfang des nächsten Passwortes an das erste.

Passwörter, die 12 Zeichen lang sind

KWGf-w:'#AtS #K?-gGBO:YF]
/D60PEM]w?#Y Lt[_DnM=wVj~
8DLlGs'_1;E1 mF)V7w=N$cr{
24NG[oV9k[9u _Xh'0!t}?QZ"
:GyAoM_h/1D= M=&WD*{n]\hM

Passwörter ohne Zeichen, die sich leicht verwechseln lassen:

n7Q/Qi!b7gxC Vg}|Qfa7,33s
<~Bceb3m%6|4 kYs9_{fI~Mk~
^\G8H(D%sLjP zLwCE.%t9Z*<
K@ym+C26h?fR AJT6&Qc5}Kp,
mCt+'B|vN6n$ oTdI5K>C];x~

Passwörter für WLAN (WPA, 64 Zeichen)

Bei diesen Passwörtern wird auf Zeichen verzichtet, die in (Unix-) Shells Probleme bereiten können.

tV0~gs.s{QveL3FjBud8AUQmT0lTg+xG[iQX^Vw4M72^oACJtI0sfxOzF]G,N68c
7vpygIgUpskTyfP}aM@fDzTkTg9VsS]:mS0vh}x5d,BIDsQ:tWAuxYOFpyH:rU-l
7Ts0PZuUhO]dmMr7z,/no^.k@518aN{P{ff2TcvuEHN22t,P,ipvkC5KN,cbuVed
hHkx1qinx3wa~KR7B9Aig=5vcVnbX7]~3[.+1Pg_157fvMaCs3^,_c2Uo9ME+o3f
0,}Lv+~{Je{pzj93mwkRJg4/QEHN7h+I1__K=s=[2Ks8Odq/z-jA/{d=yqc_czPo